Ergänzende DESIGNA CONNECT Geräte

In vielen Szenarien geht es beim Parken nicht nur um die klassische Installation von Schranken, Spurgeräten und Kassenautomaten. Parkkunden haben häufig zusätzlichen Bedarf an Zutritts- und Bezahlmöglichkeiten oder Validierung.

 

Hier kommen ergänzende CONNECT-Geräte ins Spiel.

Ausgewählte Anwendungsfälle für ergänzende CONNECT-Geräte: 

  • Gemischt genutzte Gebäude mit Parkplätzen möchten Parkkunden Zugang zu Gebäudetüren, Rolltoren oder anderen Zugangspunkten gewähren.
  • Selbstbedienungs-Validierung in Verkaufsstellen von Einkaufszentren ermöglicht es Parkkunden, schnell zu validieren, ohne auf das Personal warten zu müssen.

Als Online-Türöffner mit Touchscreen ist das Designa CONNECT DOOR 600 LIGHT ein intelligentes Multifunktionsterminal für die Zutrittskontrolle und kann zur Steuerung von Türen und Toren eingesetzt werden.

Das Steuergerät mit Türöffnungsfunktion wurde von Designa speziell für ticketlose Parkraumbewirtschaftungssysteme mit Kennzeichenerkennung entwickelt und bietet verschiedene Zugangsmöglichkeiten wie die Eingabe eines im System erfassten Kennzeichens über ein Touchscreen-Display, den berührungslosen Zugang mit RFID-Karte und das Scannen von Barcodes oder QR-Codes.

Schnell. Einfach. Effizient.

Dieses Validierungsgerät kann verschiedene Validierungsstufen zuweisen und Rabatte an einer Designa PAY-Kassenstation, an der Kasse oder direkt am Ausgang auswerten. Die Informationen werden in Sekundenschnelle auf das Ticket gedruckt. Die an jedem Gerät eingelösten Rabatte können über eine webbasierte Auswertung genau nachverfolgt werden.

Weitere Komponenten Ihres Parking Management Systems: